Gratisversand ab 90 €
über 320.000 zufriedene Kunden
Tabak Welt Klarna Jetzt kaufen und erst in 30 Tagen zahlen!

Altersprüfung

Um bei uns einzukaufen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Zur Startseite gehen
Felsiger Gebirgskamm mit schneebedeckten Gipfeln

IQOS Store

Der IQOS Store bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen IQOS Tabakerhitzern und mehr. Dazu zählen unterschiedliche Modelle und auch Zubehör und mehr. Sie finden hier grundsätzlich alles, was Sie für die Nutzung einer IQOS benötigen. 


IQOS Shop

Das innovative und moderne Raucherlebnis bietet eine Vielzahl an Vorzügen und mehr. Vor allem für Raucher, die die Nutzung der klassischen Zigarette einschränken möchten, eignet sich der Kauf. Der Tabakerhitzer stellt gute Funktionalität und zudem puren und echten Tabakgenuss in Aussicht. Dabei wird auf den Verbrennungsprozess aber gänzlich verzichtet. Das trägt zu geringer Schadstoffbelastung bei. Generell kommen so einige Vorteile zusammen, die sich auszahlen. Sie können bei Interesse Ihre IQOS im Laden und Store in der Nähe kaufen oder auch ganz einfach online und sich Tabakerhitzer bequem nach Hause liefern lassen. 

IQOS Store - IQOS kaufen in der Nähe oder online erhältlich

Der IQOS Tabakerhitzer ist generell äußerst beliebt und lässt sich daher mittlerweile bequem in vielen Shops und auch online kaufen. Vor allem im Bereich für Tabakerzeugnisse dominiert der Tabakerhitzer mittlerweile elektrische Alternativen. Das liegt am höheren Handhabungskomfort und auch am verbesserten Raucherlebnis. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich über schwache und künstliche Liquids für Verdampfer ärgern muss. Stattdessen kommen beim IQOS Modell praktische Sticks zum Einsatz, die besser aromatisiert sind und sich auch leichter nutzen lassen. Die Vorzüge tragen dazu bei, dass der innovative Tabakerhitzer mittlerweile als vollwertige Alternative zur Tabakzigarette gilt.  

IQOS Tabakerhitzer – die Alternative zur konventionellen Zigarette

Der IQOS Tabakerhitzer gewinnt vor allem immer mehr Zuspruch als gute Alternative zur klassischen Zigarette. Immer mehr Raucher erkennen die Vorteile und wissen zudem, dass man beim IQOS Gerät keine Abstriche beim Tabakaroma hinnehmen muss. Viele Rauche bestätigen die Erfahrung, dass der Tabakerhitzer für einen sehr puren Tabakgenuss sorgt. Das können klassische E-Zigaretten nur bedingt bieten. Somit erklärt sich auch, warum die IQOS immer beliebter wird und die Nachfrage entsprechend steigt.  

Eignet sich ein IQOS Modell zur Rauch-Entwöhnung?

Rauch Alternativen zur konventionellen Zigarette sind immer sehr gefragt. Vor allem Raucher, die dem „Glimmstängel“ abschwören möchten, suchen ständig nach neuen Alternativen, um die Umgewöhnung zu vereinfachen. Nikotinpflaster und Kaugummis können hilfreich sein. Gleiches gilt für die klassische E-Zigarette. Eine elektrische Zigarette, die Liquids verdampft und so das Ritual des Rauchens nachempfindet. Allerdings ohne Schadstoffe durch die Verbrennung des Tabaks. Bei dem IQOS Modell ist das ähnlich. Allerdings erfolgt der Betrieb mit Sticks, die Tabak erhitzen. Auf diese Art soll der Tabakgenuss erhalten bleiben und besser sein als bei Liquids. Viele Raucher empfinden das auch so. Das sollte die Umgewöhnungsphase deutlich einfacher machen. Natürlich sind die Tabak Alternativen auch mit Nikotin angereichert, um das Raucherlebnis weiter zu perfektionieren. Geschmacksbeeinträchtigung sind dadurch nicht zu erwarten. Ob der Tabakerhitzer diesen Zweck auch für Sie bieten kann, müssen Sie am besten selber herausfinden. Wir empfehlen hierfür praktische IQOS Einsteigersets aus unsrem Shop. Die sind budgetfreundlich, leicht zu handhaben und werden mit dem wichtigsten Zubehör geliefert.    

Was ist eigentlich eine IQOS?

Die IQOS ist zur Erhitzung von Tabak vorgesehen und stellt eine Alternative zu ähnlichen elektrischen Zigaretten in Aussicht. IQOS ist hierbei die Produktbezeichnung für unterschiedliche Tabakerhitzer und ähnliche Modelle, die von Phillip Morris zur Verfügung gestellt werden. Der Siegeszug der IQOS begann erst in jüngster Vergangenheit. Das Modell zur Tabakerhitzung ist aber mittlerweile sogar populärer als die klassische E-Zigarette, was vor allen an den Vorzügen liegt. Insbesondere das uneingeschränkt gute Tabakerlebnis macht das IQOS Modell für Raucher interessant. Der Tabakerhitzer ist bekannt für ein intensives natürliches Tabakaroma, das weder künstlich ist noch Erwartungen enttäuscht. Ob das auch so ist, kann man am besten feststellen, indem man selber einen modernen Tabakerhitzer nutzt. Es ist grundsätzlich nicht schwer, ein geeignetes Modell zu finden. Im IQOS Shop finden Sie eine entsprechende Auswahl.  

Wie verwendet man einen IQOS Tabakerhitzer aus dem IQOS Store?

Insgesamt ist ein IQOS Modell aus dem Store sehr handhabungsfreundlich. Im Gegensatz zur konventionellen Zigarette brauchen Sie nur wenig Zubehör, um den Tabakerhitzer im Alltag nutzen zu können. Auf ein Feuerzeug oder Tools, um Zigaretten zu stopfen oder zu drehen können Sie somit verzichten. Stattdessen wird Zubehör zum Laden benötigt. Denn die IQOS arbeitet mit einem integrierten Akku, der regulär aufgeladen werden muss, um mit der Tabakerhitzung fortfahren zu können. Weiteres Zubehör wie beispielsweise Reinigungstools und Aschenbecher sowie ähnliches sind optional. Praktisch ist das kompakte Design. Bei IQOS handelt sich praktisch um eine Zigarette im Hosentaschenformat. Sie lässt sich daher auch sehr gut unterwegs nutzen und ist immer griffbereit.  

Nicht vergessen darf man ebenso die Sticks für das Tabakaroma, die für den Betrieb erforderlich sind. Sie müssen Ihre IQOS daher regulär laden aber auch die Tabak Sticks austauschen, um das Raucherlebnis auf einem hohen Niveau zu halten. Die Auswahl an solchen Sticks ist recht groß. Es gibt unterschiedliche Alternativen, die vorgesehen sind für bestimmte IQOS Modelle. Achten Sie daher darauf, dass die gekauften Tabak Sticks auch geeignet sind für Ihren Tabakerhitzer. Manche lassen sich nämlich nur mit speziellen Sticks und Marken nutzen.  

Wie schädlich ist die Nutzung eines IQOS Tabakerhitzers?

Ist der Tabakerhitzer besser oder weniger schädlich als eine Tabakzigarette? Grundsätzlich ist das der Fall, was vor allem an dem nicht vorhandenen Verbrennungsprozess liegt. Durch diesen Prozess entstehen bei der Tabakzigarette die meisten Schadstoffe, die verantwortlich für Krankheiten und gesundheitliche Einschränkungen sein können. Der Tabakerhitzer ist daher mit erheblich weniger Risiken verbunden und zudem bleiben auch weitere unangenehme Nebeneffekte aus. Zum Beispiel der prägnante Geruch nach kalten Rauch oder auch Tabakablagerungen sowie Dreck durch Asche. Auch über stinkende dreckige Aschenbecher muss man sich nicht mehr ärgern. Demnach ist der Tabakerhitzer deutlich weniger risikoreich und auch noch eine saubere Angelegenheit. 

Welche Unterschiede gibt es zur E -Zigarette?

Elektrische Zigaretten zählen zu innovativen und modernen Tabakprodukten, die das Raucherlebnis optimieren sollen. Die klassische E-Zigarette ist bereits seit vielen Jahren am Markt erhältlich und unter Dampfern sehr beliebt. Es handelt sich um eine elektrische Zigarette mit Akku, die mit Liquids genutzt wird. Diese Flüssigkeiten zum Verdampfen sind in vielen Varianten erhältlich. Vor allem die Aromen und der Nikotingehalt lassen sich variieren, um das Geschmackserlebnis zu personalisieren. Grundsätzlich kann die E-Zigarette sicherlich einige Vorteile bieten und war nicht ohne Grund, so beliebt bei vielen Rauchern. Abstriche gibt es aber auch. Vor allem das Tabakaroma wird bei Liquids häufig kritisiert. Echte Liebhaber von Tabak und Zigaretten können hier oftmals nicht zufriedengestellt werden. Nicht selten führt das dann dazu, dass der Griff zur klassischen Zigarette wieder vorprogrammiert ist.

Insgesamt hat der Tabakerhitzer viel gemeinsam mit der E-Zigarette, allerdings ist das Tabakerlebnis deutlich optimiert. Es findet kein Verdampfungsprozess statt, sondern eine Erhitzung. Dadurch profitiert das Aroma und schmeckt natürlicher und besser. Viele IQOS Nutzer wissen das zu schätzen. Das trägt unter anderem dazu bei, dass der Tabakerhitzer bei vielen langjährigen Rauchern mittlerweile deutlich beliebter ist als die E-Zigarette. Das liegt schlicht und ergreifend an dem besseren Aroma. 

Welcher Raucher profitiert von der IQOS?

Sie rauchen konventionelle Zigaretten und denken über die Nutzung eines Tabakerhitzers nach? Der IQOS kann Ihnen durchaus dabei helfen, vor allem die Umgewöhnung von der Zigarette zur elektrischen Zigarette umzusetzen. Somit kommt die IQOS durchaus gut in Frage für langjährige Raucher und auch Gelegenheitsraucher, die von nun an lieber zum elektrischen Modell greifen möchten. Grundsätzlich werden durch den Tabakerhitzer verschiedene Ansprüche erfüllt. Auch echte Tabakgenießer kommen auf Ihre Kosten, da die Tabak Sticks für den Tabakerhitzer sehr gutes Aroma bieten und zudem in verschiedenen Aroma Varianten erhältlich sind. Das schließt stärkere und leichtere Varianten mit ein und sorgt auf diese Art für Abwechslung.    

Intensiver natürlicher Tabakgenuss ohne Abstriche

Wer als Raucher zur elektrischen Zigarette greift, befürchtet nicht selten, Abstriche beim Rauchen hinnehmen zu müssen. Kann alternativer Tabak tatsächlich mit echten Blättern mithalten? Das hängt häufig von den eigenen Erwartungen und Ansprüchen ab. Generell ist die Erfahrung eher durchwachsen. Das galt in der Vergangenheit vor allem für Liquids. Die Tabak Liquids für Versdampfer wurden oft kritisiert, da es an echten natürlichen Aromen fehlt. Bei den Sticks für den Tabakerhitzer ist das etwas anders. Diese können überzeugen durch einen intensiven und sehr unverfälschten Geschmack, der viele Raucher überzeugt. Nicht selten wird die IQOS daher auch geschätzt für das Aromaerlebnis. Das ist durchaus vergleichbar mit einer konventionellen Zigarette, es bleiben negative Aspekte aber oft aus. Das schließt Rauch und Geruch mit ein sowie Ablagerungen. Die Tabak Sticks von IQOS TEREA und IQOS HEETS zum Erhitzen sind natürlich auch mit Nikotin versetzt, um die Bedürfnisse von Rauchern zu erfüllen. Allerdings wird dadurch natürlich nicht das Aroma beeinflusst.  

Welche Tabaksorten gibt es?

Ähnlich wie auch bei konventionellen Zigaretten, so ist die Auswahl an Tabakvarianten auch bei der IQOS recht groß. Bei der elektrischen Zigarette kommen spezielle Sticks zum Einsatz, die durchaus zu einem besseren Tabakaroma beitragen und im Gerät erhitzt werden. So entsteht der pure Tabakgenuss, für den der Tabakerhitzer bekannt ist. Tabaksorten bei den Sticks variieren und können nach eigenen Vorstellungen gewählt werden. Hier stehen Alternativen zur Auswahl wie zum Beispiel leichte oder auch vollmundige Varianten sowie stärkere Alternativen für intensiven Genuss. Zusätzlich können auch Tabak Sticks mit speziellen Aromen genutzt werden. Das schließt zum Beispiel eher fruchtigen Tabak und solchen mit Minzgeschmack mit ein, der an klassischen Menthol Tabak erinnert. Zu wenig Abwechslung wird hier daher nicht geboten. Raucher können ihren Tabakgenuss ganz einfach personalisieren und natürlich auch unterschiedliche Sorten probieren. Das macht die Erfahrung mit dem Tabakerhitzer auf keinen Fall langweilig.   

Praktisches Tabak Probierset für den Tabakerhitzer im IQOS Store

Die Tabakvielfalt die für einen Tabakerhitzer geboten wird, ist beachtlich. Das unterstreichen auch erhältliche Probiersets mit unterschiedlichen Tabaksticks, die für uneingeschränkten Geschmack sorgen sollen. Probiersets zahlen sich vor allem für Einsteiger aus, die noch unsicher sind, welche Tabaksorten für einen in Frage kommen könnte. So kann man unterschiedliche IQOS Sorten probieren und es ist deutlich einfacher, einen Favoriten zu finden. Solche Probiersets sind beispielsweise von TEREA erhältlich. Diese Sticks eignen sich ideal für das IQOS ILUMA Modell und stellen sehr gute Tabakqualität in Aussicht. Im Set findet man leichte und vollmundige Tabaksorten sowie intensivere Alternativen mit speziellen Aromen. Das Probierset empfiehlt sich vor allem beim Kauf einer ersten IQOS, um die Einstiegsphase einfacher zu machen. Aber auch um einfach für Abwechslung zu sorgen, ist das Set gut geeignet. So ist es wesentlich einfacher seinen neuen Lieblingstabak zu finden.  

Welche IQOS Modell gibt es im IQOS Store?

IQOS ist eine innovative Idee, die ständig weiteentwickelt wird. Somit stehen mittlerweile auch unterschiedliche Geräte und Modelltypen zur Auswahl. IQOS versucht so, verschiedene Nutzerprofile anzusprechen und für verschiedene Vorteile zu sorgen. Auch preisliche Vorstellungen werden so erfüllt.

Im Mittelpunkt bei IQOS steht sicherlich das IQOS ILUMA Modell. Es handelt sich hierbei um einen populären und beliebten Tabakerhitzer, der uneingeschränkte Vorteile in Aussicht stellt. Die ILUMA Serie steht für innovative Technik und hohen Handhabungskomfort. So wird eine spezielle elektrische Zigarette geboten, die auch Skeptiker überzeugen will und großartigen Tabakgenuss verspricht. 

Einsteiger im Tabakerhitzer Bereich greifen hier besonders gerne zur ILUMA ONE. Ein äußerst praktisches und komfortables Modell, das als Komplettlösung gleich einsatzbereit ist. Die ILUMA ONE ist in unterschiedlichen Designs erhältlich und bietet die praktische All-in-One Funktion, die sehr einsteigerfreundlich ist. Wer sich mehr Komfort wünscht und höhere Ansprüche bei Features wünscht, für den könnte die ILUMA eine ideale Wahl sein. Diese fortschrittliche elektronische Zigarette bietet das klassische handliche Design und gewohnte Leistung. Legt man hingegen Wert auf innovative Features, so stellt die IQOS ILUMA PRIME eine gute Wahl in Aussicht. Vor allem erfahrene Nutzer fühlen sich von dem Tabakerhitzer angesprochen und schätzen die individuelle und personalisierte Nutzung. Wenn Sie sich einen besseren Überblick wünschen und Sie mehr über die einzelnen IQOS Angebote erfahren wollen, besuchen Sie unseren Shop. Sie finden hier zahlreiche weitere Infos und können so besser einschätzen, welches Modell für Sie am besten geeignet ist.  

Einsteigerfreundliche Sets und moderne innovative Tabakerhitzer

Der IQOS Store bietet generell eine recht große Auswahl an unterschiedlichen Tabakerhitzern, die sich oft in Hinblick auf Leistung und Ausstattung unterscheiden. Auch preislich gibt es Unterschiede. Wer einen ersten Tabakerhitzer kaufen und ausprobieren möchte, ist daher gut mit einem Modell beraten, das übersichtliche Features bietet und in einem praktischen IQOS Starter Kit erhältlich ist. Sie finden solche Kits auch im IQOS Store und können diese als erstes Set gut nutzen. Sie erhalten neben dem Device weiteres IQOS Zubehör, das Sie zum Laden und im Alltag brauchen. Auch kompatible Tabak Sticks zum Probieren liegen bereits bei. Somit können Sie gleich durchstarten und erste Erfahrungen sammeln. Später ist es immer möglich, ein IQOS Upgrade durchzuführen und sich ein leistungsstärkeres Modell zu kaufen, das mehr Features bietet. Die IQOS Produkte werden ständig optimiert, weshalb es auch im Shop immer wieder neue interessante Produkte zu finden gibt.   

Was kostet de Tabakerhitzer im IQOS Store?

Die Kosten für den elektrischen Tabakerhitzer bleiben insgesamt recht erschwinglich und sind vergleichbar mit klassischen E-Zigaretten. Auf Dauer wird deutlich Geld gespart in Hinblick auf die Tabakzigarette, da Folgekosten niedriger sind. Preislich unterscheiden sich vor allem die ILUMA Modelle. Das hängt ab von den gebotenen Features und der Leistung und somit auch von den eigenen Ansprüchen. Einsteiger sollten daher am besten zum IQOS Einsteigerset greifen. Man erhält hier den Tabakerhitzer und alles notwendige Zubehör. Zugleich bleibt das Kit sehr budgetfreundlich, so dass man zu Beginn nicht allzu viel investieren muss. 

Auf Dauer betrachtet, scheint die IQOS somit deutlich günstiger zu sein, als zum Beispiel die Tabakzigarette. Hier geben Raucher durchaus täglich Geld aus für das Raucherlebnis, während das bei einem elektrischen Modell nicht nötig ist. Der Kauf lohnt sich daher, zumal ein IQOS Gerät erschwinglich ist und gute Qualität bietet. Im IQOS Store können Sie sich einen Überblick über einzelne Modelle verschaffen und ebenso Preis vergleichen.  

Wie handhabungsfreundlich ist die IQOS im Alltag?

IQOS steht für eine einfache und unkomplizierte Raucherfahrung. Der elektrische Tabakerhitzer ist handlich und kompakt und passt in jede Hosentasche und Handtasche. Ein Feuerzeug muss man nicht mehr griffbereit haben. Lediglich auf einen vollgeladenen Akku muss man beachten. So kann man den Tabakerhitzer einen ganzen Tag nutzen. Es macht Sinn, Ladekabel und auch Tabak Ersatzsticks unterwegs griffbereit zu haben. So ist die IQOS immer einsatzbereit. Ein großer Vorteil ist zusätzlich das eher geringe Gewicht kombiniert mit dem kompakten Design. Weiterhin entsteht beim Rauchen mit dem Tabakerhitzer kein Schmutz oder Müll. Sie müssen sich daher keine Sorgen darum machen, wo hin geascht wird oder was mit der Zigarettenkippe passieren soll. Das ist angenehmer zu Hause, unterwegs aber auch auf dem Balkon und im Garten. Der Handhabungskomfort ist hier entsprechend groß. Zumal es Zubehör gibt, mit dem man Komfort und Nutzung weiter optimieren kann. 

Welches Zubehör im IQOS Shop kaufen?

In Hinblick auf die IQOS Handhabung im Alltag braucht man nicht viel. Es ist wichtig, auf einen geladenen Akku zu achten, um das elektrische Modell immer nutzen zu können. Auch Tabak Sticks sind wichtig, um das Gerät nutzen zu können. Die sollte man am besten auch immer dabeihaben, um diese schnell austauschen zu können.

Für die IQOS gibt es aber noch einiges weitere Zubehör, zum Beispiel um defekte Einzelteile austauschen zu können oder um die Nutzung und Wartung zu vereinfachen. Dazu zählen zu Beispiel Reinigungssticks, um unterschiedliche Tabaksorten nutzen zu können. So entstehen keine Einflüsse auf das neue Aroma. Auch weiteres Zubehör wie zum Beispiel IQOS Aschenbecher können teilweise sinnvoll sein, um die Handhabung zu vereinfachen. Die Aschenbecher sind stillvoll und ebenso optimal zugeschnitten, um die leeren Sticks zu entsorgen. Natürlich können Sie sich selber einen Überblick über das Zubehör verschaffen. Wir bieten im IQOS Store ein großes Sortiment an, zugeschnitten auf Ihr IQOS Lieblingsmodell.

Vorteile der IQOS auf einen Blick

Der Tabakerhitzer ist innovativ und bietet viele Vorteile im direkten Vergleich zur klassischen Tabakzigarette und sogar zur E-Zigarette. Das IQOS Modell ist besonders beliebt, da es leistungsstark ist und handlich und es zudem unterschiedliche Geräte mit verschiedenen Eigenschaften gibt. Die richten sich an Einsteiger und erfahrene Nutzer. Grundsätzlich bietet sich der Tabakerhitzer gut an, um die Rauch-Entwöhnung einzuläuten oder auch, um einfach nur negativen Aspekte einer Tabakzigarette hinter sich zu lassen. Das schließt schlechte Umwelteigenschaften, Geruch, Asche und Beeinträchtigungen der Gesundheit mit ein.
 
IQOS Vorteile zur Tabakzigarette:

•    Deutlich weniger Schadstoffe
•    Kein Verbrennungsprozess
•    Kein unangenehmer Geruch
•    Kein „kalter Rauch“ an Kleidung, Haaren und Möbeln
•    Keine dreckigen Aschenbecher
•    Keine Ablagerungen durch Tabak und Nikotin
•    Angenehmer für Nichtraucher im Familien- Freundeskreis
•    Umweltfreundlicher

Vorteile zur E-Zigarette:

•    Innovativere Technologie
•    Verbessertes Tabakaroma
•    Keine Handhabung von Flüssigkeiten wie Liquids nötig
•    Kein Auslaufen
•    Kein Verbrennen von Flüssigkeiten
•    Keine komplizierten Einstellungen nötig
•    Besser geeignet zur Rauchentwöhnung

Mit dem Tabakerhitzer treffen Sie somit eine grundsätzlich recht gute Wahl. Vor allem als Raucher, der die Tabakzigarette nicht mehr nutzen will, aber den die E-Zigarette nicht überzeugen kann. Der Tabakerhitzer scheint für die Umgewöhnung deutlich besser geeignet zu sein. Zumindest sprechen die meisten Erfahrungen dafür, was vor allem am Aroma und Raucherlebnis liegt.  

IQOS Store – IQOS Modelle und wichtiges Zubehör in der Nähe oder online kaufen

Der IQOS Tabakerhitzer ist eine innovative Idee, die für eine verbesserte Raucherfahrung sorgen soll. Das elektrische Modell bietet viele Vorteile im direkten Vergleich zur klassischen Zigarette. Zunächst, da die Schadstoffe gering bleiben und das Tabakaroma trotzdem denkbar angenehm und intensiv ist. Der Prozess der Tabakerhitzung bietet somit viele Vorzüge. Auch im direkten Vergleich zu populären Verdampfern wie der E-Zigarette. 

Insbesondere IQOS ILUMA ist hier zu benennen. Ein innovatives Modell, das in verschiedenen Ausführungen auch bei uns im Store erhältlich ist. Das gilt weiterhin für Zubehör. Die Nutzung und Handhabung ist im Alltag relativ einfach und die praktische Zigarette im Hosentaschenformat hilft auch noch beim Geldsparen. Somit dürfte es erfreulich sein, dass es nicht schwierig ist, IQOS online oder auch in der Nähe im nächsten Shop zu kaufen. Der Tabakerhitzer ist mittlerweile fester Bestandteil im Tabaksortiment und punktet in vielen Bereichen. Wer daher gerne die klassische Tabakzigarette ablegen möchte, kann die IQOS gut als temporären oder dauerhaften Ersatz nutzen. Man muss hier keine Kompromisse beim Tabakaroma eingehen und die Nutzung ist deutlich angenehmer, da es keinen Verbrennungsprozess gibt. Im IQOS Shop können Sie sich jetzt einen Überblick über IQOS ILUMA und weitere Alternativen verschaffen und sich bei möglichen Fragen auch gerne an uns wenden. Schon bald können Sie Ihren IQOS Tabakerhitzer dann zum Einsatz bringen.